Zum Inhalt springen

Strandcafé Seeblick _Borkum

August 25, 2018

Einige Tage nach unserer ersten Radtour entlang der Dünen im Norden Borkums, die am Strandcafé Sturmeck endete, sind wir wieder los: Diesmal wollten wir den Radweg bis zum Ende fahren. Und kamen ans Strandcafé Seeblick, das uns noch besser gefiel. Am seit 1951 bestehenden Lokal, das schon in dritter Generation als Familienbetrieb geführt wird, enden die gepflasterten Wege. Weiter geht es nur im Sand. Das besondere dieses Ortes: Hier hat meine Mutter kurz nach dem 2. Weltkrieg eine Ferienfreizeit für Jugendliche verbracht. Sie kam hier vorbei auf dem Weg zur Nordsee, als es noch kein Strandcafé gab.

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Die Kinder waren schnell angetan, weil es drinnen jede Menge Spielzeug gab – von der Sorte, mit denen Kinder tatsächlich gerne spielen. Und Ferngläser für die Erwachsenen. Sehr aufmerksam! So hatte ich Zeit genug, mich etwas umzuschauen.

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Drinnen ist es im Sommer eher düster und öde. Natürlich. Im Hauptschankraum saß nur ein Paar. Der hintere Raum wartete auf den Herbst, wenn die Gäste Wärme suchen, statt Kühlung. Man hat hier in einem eher biederen Ambiente ein halbes Dutzend  hölzerner Figuren platziert: Von der barbusigen Seejungfer für den Bug eines Schiffes über witzige Strandfiguren in Anspielung an frühere Zeiten bis zu Piratenkitsch. Aber OK: passt. Ist ja ein Lokal für Urlauber vom Festland, nicht mehr und nicht weniger.

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Draußen setzten wir uns in einen der vielen Strandkörbe (denjenigen mit Piraten drüber, obwohl mir der viel zu kitschig war) und bestellten uns das Standardprogramm: Eis und Espresso.

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

Weiter ging’s in Richtung des Dünengeländes der „Waterdelle“, um ein Gefühl zu bekommen, wie und wo meine Mutter vor gut 65 Jahren ihren ersten Meer-Urlaub verbracht hat.

Adresse: Waterdelle 48, 26757 Borkum, Tel.: 04922-3371, info@strandcafe-seeblick.de, Homepage

Strandcafé Seeblick _Borkum ⓒ Ekkehart Schmidt

From → Cafés

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: