Zum Inhalt springen

Café La Stellina_Montréal

Mai 26, 2016

Einen Großmarkt in der Stunde vor der Öffnung zu besuchen, hat etwas. Vor allem, wenn man den Tag in einem netten Café beginnen und zuschauen kann, wie die Gemüse- und Blumenstände mit Waren bestückt werden, während einem der erste Espresso des Tages schmeckt. dieses kleine Glück der ruhigen Viertelstunde hatte ich vor zwei Wochen in Montréal beim Besuch des Marché Jean Talon. Das Café „La Stellina“ bietet neben gutem Kaffee auch Frühstück und Brunch (beides viel gelobt in manchen breakfast-reviews), Sandwiches und Eis, fällt aber vor allem durch seine Außen- und Innendeko aus dem Rahmen des Üblichen.

DSC_1357_800

DSC_1358_540

DSC_1349_540

DSC_1348_540

DSC_1351_800

Während man auf der Terrasse in einem blau-weißen Ambiente aus Birkenstämmen und Plastikstühlen sitzt, die ein wenig an Raststätten an der Autoput in Serbien erinnern, fällt der Blick innen auf eine Welt aus nordafrikanischen Fayencen und europäischen Stilmustern von Tee- und Kaffeegeschirr aus Porzellan, goldgerahmten Spiegeln und frisch rosenroten Sitzkissen, die sehr andalusisch-weiblich wirkt. Hinter der Theke steht freilich ein freundlicher Tunesier. Warum das Lokal „Stellina“ heißt, also „Stern“ auf italienisch, ist mir nicht ganz klar. Vielleicht hat das Lokal schon eine längere Geschichte.

DSC_1352_540

DSC_1350_540

DSC_1353_540

DSC_1355_800

Etwas besonderes sind die über 200 feinen Porzellantassen in Regalen mit schönen Holzschnitzereien hinter der Theke.

DSC_1354_540

DSC_1356_540

Das ist kein simpler Vintage-Chic, sondern schon ein Gesamtkunstwerk einer Persönlichkeit mit einem Deko-Händchen, die ich gerne länger gesprochen hätte. Aber ich wollte ja auch noch auf den Markt, ehe ich um 9 Uhr zu einer Konferenz musste. Und natürlich ist hier viel mehr los, wenn man später kommt, vor allem am Wochenende zum Brunchen. Die Sandwichs scheinen sehr gut zu sein. Und im Sommer sitzt man in eigenartig rotem Licht, wenn die Markise ausgezogen ist.

Adresse: Jean Talon Market, 178, Place du Marche-Du-Nord, Montreal, Quebec H2S 1A7 , Kanada, Tel.: (514) 507-4486

Zum Weiterlesen: La Stellina, Montréal Breakfast Review, 14.07.2014 (mit liebevollen Fotos des Speise- und Getränkeangebots);

Café La Stellina_Montréal © Ekkehart Schmidt

From → Cafés, Märkte, Québec

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Le Marché Jean Talon_Montréal | akihart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: