Skip to content

Tür in der Luft

September 24, 2015

Eine Haustür als solche führt auf die Straße. Immer. Außer es kommt ein Krieg dazwischen, durch den alle Nachbargebäude zerbombt werden, woraufhin in der Nachkriegszeit das umgebende Trümmergelände eingeebnet und später derart neu gestaltetet wird, dass die Straße nun gute drei Meter tiefer zu liegen kommt. Dann hängt die Tür in der Luft. So geschehen in der Vorstadtstraße 13 in Saarbrücken, wo nach dem Zweiten Weltkrieg bei einem aus dem 18. Jahrhundert stammenden und im 19. Jahrhundert umgebauten Haus entschieden wurde, die Haustür zum Fenster zu machen und aus dem Keller eine neue Tür auf den Bürgersteig hinaus zu brechen.

Die Schloßstraße, früher Vordergasse genannt, war bis zum Zweiten Weltkrieg das Zentrum der Saarbrücker Altstadt. Dieser Teil der Altstadt hinter dem Alten Rathaus fiel 1944 bei Bombenangriffen in Trümmer. An der Stelle, die seither nicht mehr bebaut wurde, entstand nach dem Krieg ein mit Platanen bestandener Platz, der später nach Nantes benannt wurde, der französischen Stadt, mit der Saarbrücken 1965 eine Städtepartnerschaft schloss. Der 1977 eingeweihte Platz verfügt über einen Spielplatz und wurde 1980 mit einem Brunnen und einem Boule-Platz ergänzt.

Tür in der Luft © Ekkehart Schmidt

Tür in der Luft © Ekkehart Schmidt

Tür in der Luft © Ekkehart Schmidt

Tür in der Luft © Ekkehart Schmidt

Das Haus ist neben dem Bergmannshaus gegenüber das einzige Gebäude, dass hier die Bombardements überlebt hat. Es beherbergte lange eine Schmiede, wie mir von Thomas Hippchen, einem Stadtführer, der Rundgänge für „Geographie ohne Grenzen“ macht, gesagt wurde. Daher wohl auch dieses auffällig große Fenster neben der Tür, das typisch für Handwerksbetriebe dieser Zeit gewesen sei.

Tür in der Luft © Ekkehart Schmidt

Verwendete Quellen: Krebs, Gerhild: Nanteser Platz, Saarbrücken, in: Memotransfront: Stätten grenzüberschreitender Erinnerung; Wikipedia-Artikel Liste der Baudenkmäler in Saarbrücken

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: