Skip to content

Die 13 Katyuschas von Kiew

April 11, 2015

Würde ich in Kiew wohnen, wäre das Katyuscha mein Wohn- und Esszimmer. Jedenfalls diese Filiale, die zentral zwischen Maidan und Sophienkathedrale in einer ruhigen Seitenstraße mit Gründerzeithäusern liegt. Es gibt in Kiew noch 12 weitere dieser originell eingerichteten Restaurants, von denen ich annehme, dass sie die gleiche abwechslungsreiche preiswerte ukrainische und russische Küche bietet, aber je völlig individuell, jedenfalls aber „wie in alten Zeiten“ gestaltet sind. Das geht auch gar nicht anders, bei der Vielfalt an alten Sesseln, Bücherregalen und Krimskrams, die man jeweils zu besorgen und ins jeweilige Lokal zu integrieren hat. Hier im Mykhailivs’kyi Weg, der zur gleichnamigen Straße quer läuft, jedenfalls überzeugte mich beim ersten Besuch der gute Espresso und beim zweiten das Essen, so dass ich noch ein drittes Mal wiederkam, mir jeweils eine andere abgetrennte Ecke suchend, in denen man ganz für sich bleiben kann. Wenn man das will. Der lang gestreckte gelb-orangefarbene Schankraum ist durch die Regale wunderbar aufgeteilt worden. Vorne führt eine Treppe hinunter in andere Räume, ganz hinten sitzt man in einer herrlich kleinbürgerlich-kitschig gestalteten Ecke unter einem Teppich mit röhrendem Hirsch, alten Radios oder Sportutensilien. In einer anderen Filiale wird man übrigens bei der Kaffeebestellung überrascht mit der Aussage, dass es gerade keinen gäbe – wie in alten Sowjetzeiten eben.

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Die Auswahl ist groß, aber man bekommt das Gefühl, nichts falsch machen zu können. Ich testete einfach einige Leckereien durch: Eine Käsesuppe für 32 UAH, Maultaschen, gefüllt mit Cottagecheese in einer Spinat-Nuss-Soße für 54 UAH und schließlich sibirische Pelmeni mit Pilzen.

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

In Kiew vor zwei Wochen hatte ich die Illusion, einen schönen Fund gemacht zu haben. Der Blick auf die Homepage des Katyusha desillusionierte mich dann leider: Eine Kette mit Lieferservice, wenn auch eine räumlich auf die ukrainische Hauptstadt begrenzte…  Ein rot kariertes Kopftuch als Logo. Aber dies ist die erste, die ich je sah, bei der man nicht das Gefühl hat, nur in einer x-beliebigen Filiale zu sitzen. Sonst gehört es ja zum Grundkonzept von Ketten, das Gewohnte überall wieder zu finden. Individueller als hier, gewissermaßen wie in einem WG-Wohnzimmer, kann man sich wohl kaum fühlen. Selbst wenn die anderen Filialen einen ähnlich sympathischen Retro- oder Sperrmüllcharme haben sollten. Das meine ich nicht abwertend, schließlich sieht es bei mir zuhause im Wohnzimmer so ähnlich aus.

Restaurant Katyscha_Kiew © Ekkehart Schmidt

Adresse: Mykhailivs’kyi Weg 9, Kiew, Fotos und Adressen weiterer Filialen, Tel.: 287-1-287 Homepage

Die 13 Katyuschas von Kiew © Ekkehart Schmidt

From → Cafés, Kiew

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: