Zum Inhalt springen

Café aux ours_Paris

April 24, 2014

Letzten Herbst sind wir über dieses Straßencafé im Pariser Quartier Ménilmontant (20ème) gestolpert. Es sah so anziehend aus, daß wir natürlich mindestens erstmal einen Kaffee trinken wollten. Da wir mit Baby unterwegs waren sind wir nach innen, um auch mal die Windeln wechseln zu können. Draußen war eh alles voll. Coole Leute, Tisch an Tisch, Sehen und Gesehen werden auf Quartiersniveau. Aber das Café les ours hat durchaus auch anderswo einen guten Ruf. Wahrscheinlich einfach wegen der nett durchmischten Szenerie eines ganz einfachen, unprätentiösen Viertelscafés, in dem man auch etwas essen kann. Aber manche scheinen den guten Ruf mißverstanden zu haben, liest man sich auf Tripadvisor die Kritiken zu grantigen Kellner/innen und nicht besonders tollem Essen durch. Nun ja, da sind die Leute wohl einem Mißverständnis aufgessessen: Das Café ist eben keines von der Sorte, die es darauf absehen, die hippsten Leute der Metropole anzuziehen. Ein Teil von ihnen ist einfach täglich da, weil dies ihr Wohnzimmer ist, vor oder nach der Arbeit. Oder ihr Arbeitszimmer. Sagen wir statt „hipp“ besser „sympa“. Man nimmt sich einfach nicht zu ernst. Bei Tripadvisor ist schon der Name falsch: Es heißt eben nicht „les ours“ (die Bären) sondern „aux ours“ (zu/ bei den Bären). Warum auch immer. Vielleicht, weil man hier so schön Winterschlaf halten kann? Innen gibt es an der Decke immerhin eine bärenförmige Neonröhre und ein Poster von der Berlinale. Ich habe nicht gefragt.

Wir hatten für eine Stunde (oder waren es zwei?) einfach das feeling, mitten im modernen jung-alternativen Paris zu sein. Wunderbar heimelig-schmuddelig fühlte sich das an. Oder auf Französisch: „Déco simple en mode récup et ambiance décontractée. On y mange bien pour pas très cher“ / „Une ambiance amicale dans laquelle on se sent tout de suite comme un habitué“ (yelp).

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café les ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

Adresse: 236 rue des Pyrenees, 75020 Paris, Tel.: (0033) (0)1 46 36 78 76, nächste Metrostationen: Jourdain und Pyrénées

Weitere Kaffeehaus-Originale weltweit

Café aux ours_Paris © Ekkehart Schmidt

From → Cafés, Paris

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Starbucks widerstehend: Kaffeehaus-Originale | akihart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: