Zum Inhalt springen

Flamingo Pastry_Arba Minch

November 13, 2012

Diese Café-Konditorei liegt an der Hauptkreuzung von Sikele, der Unterstadt von Arba Minch, am Beginn der steil hoch in die Oberstadt Shecha führenden Straße. Auf den ersten Blick eher uninteressant, ist das Lokal aber ein wunderbar zentral gelegener quirliger Ort zum Relaxen bei äthiopischem Bunna, Spriess oder Tee und italienisch geprägtem Sandkuchen:

Flamingo Pastry Arba Mich Copyright Ekkehart Schmidt-Fink

Nach dem Ticketkauf am 80 m entfernten Busbahnhof (nach Konso, Chencha, Sodo, Shashemene oder Addis) kann man hier sehr gemütlich die Wartezeit überbrücken, bis der Bus mindestens eine Stunde später (so meine Durchschnittserfahrung) für die privaten Betreiber tatsächlich so ausreichend voll ist, dass es losgehen kann. Das Publikum so gemischt wie nur vorstellbar und wünschenswert.

Copyright Foto: Ekkehart Schmidt-Fink

From → Äthiopien, Cafés

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Starbucks widerstehend: Kaffeehaus-Originale « akihart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: